Interim Management

Kompetente Chefs und Vorgesetzte fallen mittlerweile nicht mehr einfach vom Himmel. Das erfahren immer mehr Unternehmen am eigenen Leibe. Aufgrund des demografischen Wandels gehören Fach- und ganz besonders Top-Führungskräfte zu einer aussterbenden Spezies. Man findet sie nicht mehr im Büro, sondern immer häufiger auf dem Golfplatz, wo sie ihren Ruhestand genießen. Aber die demografische Schere ist nicht nur eine altersbedingte Schere, sondern auch eine fachliche. Durch den Wegfall der Diplomstudiengänge werden zunehmend Schmalspur-Akademiker mit wenig Praxisbezug nach oben gespült.

Die Manager, die in den nächsten 10 Jahren benötigt werden, um Top-Positionen zu besetzen, kommen nicht von den Universitäten, sondern aus den Unternehmen. Die Ausbildung und die Entwicklung zur Befähigung, eine Spitzen-Position im Unternehmen ausfüllen zu können, müssen innerhalb der Unternehmen stattfinden. Von den Universitäten ist diese Aufgabe nicht zu leisten. Damit kommt kein Unternehmen mehr an dem Thema Führungskräfteentwicklung vorbei.

Professionelle Beratung gegen Scheuklappendenken

Für die Unternehmen geht es künftig darum, potenzielle Führungskräfte im Unternehmen zu lokalisieren und dann nachhaltig zu qualifizieren, zu motivieren und zu begleiten. Denn unentdecktes Potenzial ist verlorenes Kapital. Nur entdecktes Potenzial kann optimal genutzt werden. Hierbei leistet ein seriöser, professioneller Berater aufgrund seiner langjährigen Erfahrung wertvolle Dienste. Scheuklappendenken, das sich innerhalb der Unternehmen zwangsläufig im Laufe der Zeit einstellt, wird so vermieden.

Ein Beispiel aus der Praxis soll zeigen, was passiert, wenn keine professionelle Personalentwicklung stattfindet:

Der Werkleiter eines großen Industrieunternehmens kündigte seinen vorzeitigen Ruhestand an. Mit 59 Jahren wollte er sich nach 34 intensiven Jahren der Betriebszugehörigkeit mehr seinen Enkeln als dem Shopfloor widmen. Die Suche nach einem Nachfolger dauerte ein ganzes Jahr. Da dieser aber nicht über alle Qualifikationen des Stelleninhabers verfügte, war sein Scheitern vorprogrammiert.

Was passiert in der Zwischenzeit?

Als erstes wurde ein Interim-Werkleiter eingestellt, der innerhalb kürzester Zeit die Prozesse neu ordnete. Zusammen mit dem externen Berater baute er eine bisher nicht vorhandene Organisationsstruktur auf. Dabei wurde der Werkleiter nicht eins-zu-eins ersetzt. Es gab nicht mehr die eine Galionsfigur für das Unternehmen. Vielmehr teilten sich jetzt ein gut ausgebildeter Qualitätsleiter, ein Personalleiter, ein Logistiker und hervorragende Fertigungsplaner die Aufgaben des Werkleiters.

Interim Manager stehen für den Blick über den Tellerrand. Ob kurzfristig zur Gestaltung neuer Prozesse, zur Schaffung einer neuen Organisationsstruktur, zum Turnaround, zum Aufbruch eingestaubter Hierarchien oder zur Gewinnung wertvoller Zeit für die interne Führungskräfteentwicklung. Interim Manager können bei bevorstehenden Engpässen oder zur Anpassung an die sich rasant verändernde Unternehmensumwelt zum wichtigen Spieler werden.

Finden Sie mit uns gemeinsam den richtigen Interim Manager. Wir beraten Sie hierzu gerne.

Ihr HR kann auch Recruiting?

Prima – das freut uns sehr! Doch erreichen Sie damit auch den sogenannten verdeckten Bewerbermarkt? Mit Ihren Recruitingmaßnahmen erreichen Sie aktiv suchende Kandidaten, zum Beispiel über die Schaltung oft teuer Online-Stellenanzeigen und über Social Media Kanäle.

Doch wie erreichen und begeistern Sie statt bereits jetzt oder bald arbeitslosen aktiv Jobsuchenden die wirklichen Spezialisten – allseits begehrt, dabei aber selbst in sicherer und gut dotierter Position und daher nicht der klassische Leser von Stellenanzeigen, wenig bis gar nicht Social-Media-affin aufgrund von starkem beruflichen Engagement?

Wir verraten es Ihnen: Gar nicht!

Durch unsere vorhandene Expertise in sämtlichen Recruitingprozessen übernehmen wir daher für Sie die diskrete Identifikation geeigneter Kandidaten, die Sie nicht in den herkömmlichen Portalen, sondern an ihrem Arbeitsplatz antreffen. Nach der Identifikation nehmen wir persönlichen Kontakt zum Kandidaten auf, stellen Ihre Vakanz(en) positiv vor und wecken erstes Interesse für Ihr Unternehmen als neuen Arbeitgeber – selbstverständlich völlig diskret, auf Wunsch sogar zunächst vollständig anonym, nach Ihren Wünschen und Vorgaben.

Bauer

Wir finden Ihre Nadel(n) im Heuhaufen!

Kontakt

hrXperts
Niederrheinstr. 3
D-40474 Düsseldorf
Telefon +49 (0)211 – 97 2606 22

Eiserfelder Str. 386
D-57080 Siegen

E-Mail: kontakt@hrXperts.de
Web: www.hrXperts.de

So finden Sie uns
Kurzprofil

Als Startup im Sommer 2018 gegründet verfügt die etwas andere Personalberatung hrXperts über ein dynamisches Umfeld, flexible Strukturen und durch das Gründerteam über jahrzehntelange Erfahrung.

Neben den Klassikern Direct- und Executive Search sind unter anderem die Bereiche Strategieberatung, Karriereberatung, Nachfolgeplanung, Interim Management, Active Sourcing und Talent Management die Steckenpferde der noch jungen Beratung.

Nutzen auch Sie den Vorteil eines exklusiven Marktzugangs, moderner Ansätze und unkonventioneller Herangehensweisen. Das Gründerteam Marcus Reinhard, Sonja Link und Dennis Stein steht Ihnen gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google